skip to Main Content
Reflektorisches Beckenbodentraining an den ®slings

  Dienstag 21.06.2022 - 18 Uhr

 flowmotion Wolfsburg - Detmeroder Markt 2

Vom 20. – 26.06.2022 findet die 14. Weltkontinenzwoche der „World Federation for Incontinence and Pelvic Problems“ statt.

Sie soll Inkontinenz- und Beckenbeschwerden mehr Sichtbarkeit und Bewusstsein schenken und die Tabuisierung brechen. Ca. 25% der Frauen und 11% der Männer sind von Inkontinenz betroffen. Dunkelziffer höher!

Lasst uns das Stillschweigen darüber brechen und miteinander sprechen! Denn es gibt Hilfe:

Über 80 ExpertInnen haben sich FÜR EUCH über Instagram zusammengeschlossen und gemeinsam ein großartiges, vielfältiges online und Vor-Ort Programm rund um das Thema Kontinenz zusammengestellt.

Von Prävention und Diagnostik, über die Versorgung und Behandlung von Frauen, Männern und Kindern, bis zu was Harn- und Stuhlinkontinenz ist, ist vieles und noch mehr dabei.

Die Angebote sind für dich kostenlos. Wenn du einen Energieausgleich geben möchtest, kannst du freiwillig etwas spenden. Wohin das Geld geht, siehst du in dem jeweiligen Account. Ein Großteil hat sich zusammengeschlossen und möchte die wertvolle Arbeit von mother_hood_ev unterstützen, die sich für eine #sicheregeburt / bessere Geburtshilfe einsetzen und damit auch Geburtsverletzungen vermeiden möchten, einen Risikofaktor für Inkontinenz!

Eine Übersicht über alle Angebote findest du auf www.dorfmutti.de/kontinenz-woche (Link in Bio und Storyhighlight zur Kontinenzwoche) und auch immer wieder in den nächsten Tagen und Wochen in den Storys.

Unter den Hashtags #nochganzdicht und #kontinenzwoche2022 werden alle Beiträge verlinkt.

Lass dich überraschen!
Lass uns sprechen!
Lass uns etwas tun!

#nochganzdicht #kontinenzwoche2022 #inkontinenz

 

Wir bieten dir am 21.6. um 18 Uhr ein Training zum Thema “Reflexives Beckenbodentraining” an. Diese Einheit schenken wir dir und freuen uns, wenn du Motherhood e.V. mit einer Spende unterstützt! 

Back To Top